71840

PISA – Ziele

71181

Bisher gelesene PISA

711810

Gelesene Bücher

Pixelpost for Kids

Willkommen bei den Büchertürmen

Lesebrücke Hamburg-Prag

Unser gemeinsames Ziel: Grundschulkinder für das Lesen  begeistern!

Wir haben dabei vor allem die konditionsschwachen Leser und Leserinnen im Visier. Die tolle Erfahrung der letzten Jahre ist, dass sie sich vom Büchertürme-Lesen motivieren lassen. Und weil man ein hochgestecktes Ziel am besten gemeinsam erreicht, helfen alle in der Klasse oder Lesegruppe zusammen und lesen so lange Turmbausteine von 1 PISA (=10 cm) bis die Turmhöhe erreicht ist.

Die Projektleitung registriert sich kostenlos an und meldet seine/ihre Schulklasse, Schule, Gemeinde, Landkreis, Lesegruppe, Leseförderaktion für einen  gemeinsamen Bücherturm an. Bitte nur Gruppen, keine Einzelleser!

Bei Fragen und Anregungen: info@buechertuerme.de

„Ganz gleich, ob Sie im Unterricht momentan drinnen oder draußen Masken tragen und Mindestabstand halten müssen, eines gilt weiterhin für alle Bundesländer:

KEIN MINDESTABSTAND ZU BÜCHERN!

Und vergessen Sie bitte nicht, die gelesenen PISA Ihrer Klasse bis zum 15. des Folgemonats an die Veranstalter zu melden.

Ganz herzlich
– im Namen aller Büchertürmer-

Ursel Scheffler

Pixel Zeitung

Juni 2018

Hallo, hier spricht Pixel,
die letzte Maiwoche stand bei uns Büchertürmern in Hamburg ganz unter dem Zeichen des Abschlussfestes in der Elbphilharmonie. Es gab viel zu tun, weil über tausend eingeladen waren. Allerdings jammerte mir meine Freundin Mia Maunz tagelang die Ohren voll, dass bei dem Büchertürmefest nicht sie mit ihrem Kami-Katze Orchester spielen durfte, sondern das Jugendorchester der Sophie-Barat-Schule. (Bescheidenheit war noch nie ihr Ding!) Und ich bin sicher, meine liebe Mia Maunz hätte ihr Solo sicher vergeigt!

Mai 2018

Aktuell aus Hamburg
In der randvollen Elbphilharmonie übergab Christoph Lieben-Seutter die Büchertürme-Schirmherrschaft von der Elbphilharmonie an Thomas Kraupe vom Planetarium. Es ist das nächste Leseziel der lesefreudigen Hamburger Grundschulkinder.

Hallo hier spricht Pixel,

mit einer Sensationsmeldung aus der Hansestadt. Die Hamburger Grundschulklassen haben sich – PISA um PISA – auf die Spitzen des 10. Hamburger Bücherturms, die „Elbphilharmonie“ gelesen! Nur noch wenige Tage und ihr Traum wird Wirklichkeit. Denn am 24. Mai dürfen die Hamburger Büchertürme-Klassen das Bücherturm-Abschlussfest im großen Saal der Elbphilharmonie feiern!

April 2018

Hallo, hier spricht Pixel,
oje, das war ja wohl nichts mit dem schönen Osterwetter! Aber „weiße Ostern“ gab es schon öfter. Mia Maunz behauptet sogar, die Ostereier seien nur deshalb bunt, damit man sie auch im Schnee findet. Naja, das kann sie ihren sieben kleinen Kätzchen erzählen, die inzwischen auf die Welt gekommen sind…

Ostern 2018

Hallo, hier spricht Pixel,
eben rief mich der Osterhase auf seinem neuen Ei-Phone an: er hat für die Feiertage schönes Wetter bestellt! Für die Hamburger Kinder, die ja keine Osterferien haben, reicht es am Osterwochenende bestimmt wenigstens zu einem sonnigen Ausflug an die Elbe, an die Alster oder zu Hagenbek in den Zoo.
Hoffentlich habt ihr euch alle reichlich mit Ferienlektüre eingedeckt? Dann wird auch ein Faulenzer-Tag zuhause zum Abenteuer. Ich bin auf eure PISA-Meldungen nach den Ferien gespannt.