71840

PISA – Ziele

71359

Bisher gelesene PISA

713590

Gelesene Bücher

Pixelpost for Kids

Willkommen bei den Büchertürmen

Lesebrücke Hamburg-Prag

Unser gemeinsames Ziel: Grundschulkinder für das Lesen begeistern!

Büchertürme lesen ist so einfach wie sportlich. Die Kinder einer Stadt, einer Schule, einer Klasse oder Lesegruppe lesen zusammen so lange Bücher, so genannte Turmbausteine von 1 PISA (=10 cm), bis der Bücherstapel die Höhe eines zuvor gewählten Turmes erreicht. Dabei haben wir konditionsschwache genauso wie ambitionierte Leser und Leserinnen im Visier, denn ein hochgestecktes Ziel erreicht man am besten gemeinsam!

Die Projektleitung registriert sich kostenlos und kann dann  einen Bücherturm anmelden. Bitte nur für Gruppen, keine Einzelleser!

Bei Fragen und Anregungen: info@buechertuerme.de

Wir hoffen alle Büchertürme-LeserInnen hatten ein frohes, sorgenarmes, bücherreiches Weihnachsfest und wünschen viele Optimismus-Vitamine
für ein gesundes Jahr 2021

Sommerferien Lesezeit

Was für ein Jahr – und ein Schuljahr, das in der zweiten Hälfte fast keines war. Trotzdem freuen sich jetzt alle auf die Ferien. Auch Familie Pixel, die mit ihren Welpen einen Wanderurlaub im Schwarzwald machen möchte. Pixel wollte aber nicht seinen Wanderrucksack packen, ehe er (als leidenschaftlicher Lesehund ) noch einen kleinen Gruß und […]

Coronazeit ist die perfekte Lesezeit!

Hallo, hier spricht Pixel, Kinder, Kinder! Kopf hoch und nicht jaulen, dass die Schule ausfällt! Coronazeit ist die perfekte Lesezeit!

März 2020

Von grünen Türmen und einer nachahmenswerten Idee…

Liebe Büchertürmer,
hurra, hurra, fast ist der Frühling da! Und wenn im Mai die Bäume ausschlagen, dann schlagen die Kinder im Kreis Steinburg in Schleswig-Holstein vielleicht sogar Purzelbäume vor Freude, denn dort geht schon jetzt ein besonders tolles Leseprojekt an den Start. Das hat sich Ulrike Diek-Rösch vom Friedrich-Bödecker-Kreis Schleswig-Holstein ausgedacht. Als sie feststellte, dass sich die schönsten Leuchttürme schon die Kieler als Leseziele geschnappt hatten, kam sie auf die Idee, dass sich die Kinder im Kreis Steinburg auf „Grüne Türme“ lesen könnten: auf Bäume.

Januar 2020

Hallo, hier spricht Pixel,
ich wünsche Euch allen ein glückliches und friedliches Jahr 2020! Bei uns ist momentan graues, regnerisches Januarwetter und man mag gar nicht rausgehen als Hund!
„Und auch sonst in der Welt überall trübe Aussichten!“, klagt meine Katzenfreundin Mia Maunz. Sie hat aktuell ziemlich Katzenjammer.