69368

PISA – Ziele

69337

Bisher gelesene PISA

693370

Gelesene Bücher

Willkommen bei den Büchertürmen

Unser gemeinsames Ziel: Grundschulkinder für das Lesen  begeistern!

Wir haben dabei vor allem die konditionsschwachen Leser und Leserinnen im Visier. Die tolle Erfahrung der letzten Jahre ist, dass sie sich vom Büchertürme-Lesen motivieren lassen. Und weil man ein hochgestecktes Ziel am besten gemeinsam erreicht, helfen alle in der Klasse oder Lesegruppe zusammen und lesen so lange Turmbausteine von 1 PISA (=10 cm) bis die Turmhöhe erreicht ist.

Die Projektleitung registriert sich kostenlos an und meldet seine/ihre Schulklasse, Schule, Gemeinde, Landkreis, Lesegruppe, Leseförderaktion für einen  gemeinsamen Bücherturm an. Bitte nur Gruppen, keine Einzelleser!

Bei Fragen und Anregungen: info@buechertuerme.de

„Ganz gleich, ob Sie im Unterricht momentan drinnen oder draußen Masken tragen und Mindestabstand halten müssen, eines gilt weiterhin für alle Bundesländer:

KEIN MINDESTABSTAND ZU BÜCHERN!

Und vergessen Sie bitte nicht, die gelesenen PISA Ihrer Klasse bis zum 15. des Folgemonats an die Veranstalter zu melden.

Ganz herzlich
– im Namen aller Büchertürmer-

Ursel Scheffler

Pixel Zeitung
Pixelpost for Kids

Herbst 2015: Zieht euch warm an!

Wuff! Es ist kalt geworden! Ich hab mir schnell mein Winterfell wachsen lassen und wenn ich zur Bücherei rüberlaufe, binde ich einen Schal um. (Pullover für Hunde lehne ich prinzipiell ab!)

Sommer 2015: Der Lesevirus geht um

Wuff! Wer hätte das gedacht, dass es so viele begeisterte Lesesportler und Büchertürmebauer in Hamburg und dem Rest der Welt gibt?
Ich bin begeistert! Der Büchertürme-Lesevirus breitet sich nicht nur über das ganze Land aus, er ist sogar schon in Österreich und Luxemburg angekommen!