Einträge von Projektleitung Steinburg

Grundschule Sude-West: Der 5 Meter hohe Walnussbaum steht auf dem Schulhof!

Liebe Lesekinder der Grundschule Sude-West, die 4a hat es sich mit dem Aussuchen eures Lesebaums auf dem Schulhof nicht leicht gemacht. Er sollte nicht zu groß, aber auch nicht zu klein sein. Ihr habt eine gute Wahl getroffen, 4a! Fünf Meter sind die richtige Herausforderung für Leseanfänger und fitte Leser! Und einen Walnussbaum gibt es […]

Julianka-Schule: Die 12 Meter hohe Eiche ist der neue Lesebaum!

Liebe Lesekinder der Julianka-Schule, es geht weiter mit dem baumhoch Lesen. Ihr habt euch für eine 12 Meter hohe Eiche auf dem Schulgelände entschieden, Schulhund Anton hat auch sein Okay dazu gegeben. Und wie wurde die Baumhöhe ermittelt? Da sind viele Ideen zusammengekommen: zum Beispiel, sich in den Korb eines Baggers setzen, langsam hochgefahren werden […]

Vierbeinige Brieffreunde? Schulhund Anton schreibt Lesehund Pixel

Steinburger „Grüne Büchertürme“ Hast du auch eine Brieffreundin oder einen Brieffreund? Und immer, wenn du etwas Besonders erlebt hast, wird ein Brief geschrieben. Aber wie findet man so einen Brieffreund? Bei jeder Gelegenheit, wenn man nur die Augen und Ohren offen hat und neugierig ist. So wie Schulhund Anton! Der hat doch tatsächlich… Lies selbst! […]

Sponsoren Juli 2020

Das sind die bisherigen Förderer und Unterstützer der „Grünen Büchertürme“ im Kreis Steinburg! Herzlichen Dank! Förderer: BINGO! Die Umweltlotterie ist der finanzielle Hauptförderer des Lesemotivationsprojekts, das gleichzeitig für die Wichtigkeit von Klima- und Umweltschutz sensibilisieren will. Ebenfalls fördert die Förderstiftung des Kreises Steinburg dieses Projekt. Unterstützer: Die Stadt Itzehoe unterstützt das Projekt mit einer Geldspende. […]

Momentaufnahme im Mai 2020: Neues von den „Grünen Büchertürmen“

Gute Nachrichten in Corona-Zeiten: Die „Grünen Büchertürme“ im Kreis Steinburg wachsen und wachsen. Zur Erinnerung: Erste Herausforderung ist die 10 m hohe Rosskastanie auf dem Gelände der Burg in Itzehoe, der Einlesebaum. Hat eine Grundschule diese Höhe erlesen, bekommt sie die „Lizenz für den eigenen Schulbaum“, der im Umfeld der jeweiligen Grundschule auszusuchen ist. Die […]