Juni 2018

Hallo, hier spricht Pixel,
die letzte Maiwoche stand bei uns Büchertürmern in Hamburg ganz unter dem Zeichen des Abschlussfestes in der Elbphilharmonie. Es gab viel zu tun, weil über tausend eingeladen waren. Allerdings jammerte mir meine Freundin Mia Maunz tagelang die Ohren voll, dass bei dem Büchertürmefest nicht sie mit ihrem Kami-Katze Orchester spielen durfte, sondern das Jugendorchester der Sophie-Barat-Schule. (Bescheidenheit war noch nie ihr Ding!) Und ich bin sicher, meine liebe Mia Maunz hätte ihr Solo sicher vergeigt!

Weiterlesen

Mai 2018

Aktuell aus Hamburg
In der randvollen Elbphilharmonie übergab Christoph Lieben-Seutter die Büchertürme-Schirmherrschaft von der Elbphilharmonie an Thomas Kraupe vom Planetarium. Es ist das nächste Leseziel der lesefreudigen Hamburger Grundschulkinder.

Weiterlesen

Hallo hier spricht Pixel,

mit einer Sensationsmeldung aus der Hansestadt. Die Hamburger Grundschulklassen haben sich – PISA um PISA – auf die Spitzen des 10. Hamburger Bücherturms, die „Elbphilharmonie“ gelesen! Nur noch wenige Tage und ihr Traum wird Wirklichkeit. Denn am 24. Mai dürfen die Hamburger Büchertürme-Klassen das Bücherturm-Abschlussfest im großen Saal der Elbphilharmonie feiern!

Weiterlesen

April 2018

Hallo, hier spricht Pixel,
oje, das war ja wohl nichts mit dem schönen Osterwetter! Aber „weiße Ostern“ gab es schon öfter. Mia Maunz behauptet sogar, die Ostereier seien nur deshalb bunt, damit man sie auch im Schnee findet. Naja, das kann sie ihren sieben kleinen Kätzchen erzählen, die inzwischen auf die Welt gekommen sind…

Weiterlesen

Ostern 2018

Hallo, hier spricht Pixel,
eben rief mich der Osterhase auf seinem neuen Ei-Phone an: er hat für die Feiertage schönes Wetter bestellt! Für die Hamburger Kinder, die ja keine Osterferien haben, reicht es am Osterwochenende bestimmt wenigstens zu einem sonnigen Ausflug an die Elbe, an die Alster oder zu Hagenbek in den Zoo.
Hoffentlich habt ihr euch alle reichlich mit Ferienlektüre eingedeckt? Dann wird auch ein Faulenzer-Tag zuhause zum Abenteuer. Ich bin auf eure PISA-Meldungen nach den Ferien gespannt.

Weiterlesen

März 2018

Hallo, hier spricht Pixel,
in dieser Woche habe ich mich über die Nachricht aus Aachen, besonders gefreut! Frau Ketteniss, die die „Büchertürme“ nach Aachen gebracht hat, ermuntert alle Grundschüler zum Weiterlesen. Sie möchte Aachen zur Lesestadt machen. Die Schulbehörde freut sich über den lesesportlichen Ehrgeiz und die engagierten Lehrer und Bibliothekare auch.

Weiterlesen

Februar 2018

Hallo, hier spricht Pixel,
Guten Morgen, liebe Pappnasen! Ich hoffe, ihr habt den Karneval, den Fasching oder die Skiferien mit heilen Knochen überstanden?
Bei uns in Hamburg ist ja der Trubel nicht so närrisch wie in anderen Landesteilen. Mir ist die Ruhe recht. Meine Freundin Mia Maunz dagegen liebt Luftschlangen und Musik. Deshalb ist sie mit ihrem Kamikaze-Orchester auf einem Faschingsumzug in einer Konfettihochburg in Mainfranken mitgezogen.

Weiterlesen

Januar 2018

Hallo,
hier spricht Pixel,
„Guten Rutsch!“ hat mir Mia Maunz nach der tierisch vergnügten Silvesterparty in der Samtpfotengasse zugerufen. Herrje! Manche Silvester-Wünsche gehen offenbar schneller in Erfüllung als eine Rakete verzischt, denn als ich aus dem Haus kam, rutschte ich tatsächlich! Vor Mias Miezhaus war Glatteis. Ich flog voll auf die Schnauze. Und das nur weil ein übereifriger Hausmeister-Kater namens Tomtom den Eimer mit dem Putzwasser vor der Haustür ausgekippt hatte.

Weiterlesen

Dezember 2017

Hallo, hier spricht Pixel,
diesmal gab es an vielen Orten in Deutschland Schnee in der Vorweihnachtszeit. Aber meine zimperliche Freundin Mia Maunz hat sich rote Gummistiefel im Versandhaus „Gestiefelter Kater“ besorgt, damit sie keine kalten Pfoten bekommt. Da kann ich nur müde lächeln. Ich liiiebe Schnee und Schneeballschlachten. Habt ihr euch schon mal im Neuschnee gewälzt? Herrlich! Ein Schneebad ist lustig und obendrein auch optimal für die Fellpflege.

Weiterlesen