Unglaublich

Ihr habt euch selbst übertroffen!!! Nach nur drei Wochen Büchertürme haben wir schon 24 PISA gelesen! Wir Lehrer und Lehrerinnen sind total begeistert und wahnsinnig stolz auf euch. Damit haben wir schon 24 neue Bücher für unsere Schulbücherei erlesen – neuer Lesestoff für weitere PISA.

Wir sind gespannt, wohin uns unsere Reise mit dem Bücherturm noch hinführt. An unserer Schule gibt es ja noch drei weitere Säulen, die erlesen werden können…

Wir starten!

Es geht los!
Nach den Ferien wurde unser Bücherturm in der Schule vorgestellt. Wenn wir es schaffen, bis zu den Sommerferien die 30 PISA zu schaffen, winkt eine große Überraschung für alle Schülerinnen und Schüler der Schule.
Doch jeder PISA zählt. Deshalb gibt es auch für jeden gelesenen PISA eine Bücherüberraschung für die Schulbücherei. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Sponsoren, die uns Bücher für diese Aktion zur Verfügung stellen!
Also ran an die Bücher!

Sprachheilschule LK Lörrach

Was? Nur 30 PISA als Ziel? Ist das nicht ein bisschen wenig für eine ganze Schule?
Nein, für uns nicht. Wir sind ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum im Förderschwerpunkt Sprache mit ca. 90 Kindern. Unsere Schüler und Schülerinnen sind Kinder mit einer diagnostizierten Sprachstörung und gerade Lesen und Schreiben lernen ist für unsere Schüler und Schülerinnen oft schwer.
Wir wollen als gesamte Schule gemeinsam einen Bücherturm (eine Säule unseres Schulhauses) erlesen und so unsere Schüler und Schülerinnen und auch deren Eltern zum Lesen motivieren. Gleichzeitig wollen wir den Wert von Büchern in der sehr medienbeladenen Welt wieder ins Bewusstsein holen.