Startschuss

Montag, 21.11.2022

Das Projekt Lesetürme ist gestartet!

Am Freitag, den 18.11. war Vorlesetag in der GISB. Diesen besonderen Tag mit Eltern und Kindern haben wir genutzt, um ganz viel zu lesen und natürlich vorzulesen. Die ersten fertigen Bücher wurden gemessen und die cm und PISA aufgeschrieben. Am Ende haben alle Kinder ihre eigene Leseliste mit nach Hause bekommen. Der Startschuss für das eigene Lesen!

Bereits heute, also 3 Tage nach dem Start des Projektes, kam nun der erste ausgefüllte Zettel zurück. Eine Zweitklässlerin hat zu Hause gleich 14 (Bilder-)bücher gelesen und gemessen. Wenn das so weitergeht, dann schaffen wir unseren Turm ja in Windeseile!

 

 

Boston – Washington Tower

Der Washington Tower ist ein alter Turm umd beliebtes Ausflugsziel in unserer Umgebung. Er befindet sich auf dem höchsten Punkt des Mount Auburn und überblickt den Charles River und den Mount Auburn Cemetary. 1852 gebaut, kann man ihn auch noch heute besteigen. So hat man auch einen tollen Blick über die Stadt. Die meisten Besucher kommen im Herbst, weil hier der Blick auf die Laubfärbung der schönste in der ganzen Stadt ist.

Wir, also die Grundschule der German International School Boston, haben uns vorgenommen, mehr zu lesen. Wir wollen so viel lesen, dass wir einen Bücherstapel zusammen haben, der die Größe des Washington Towers hat. Wir starten mit einem Vorlesetag am 18.11.22. und lesen dann motiviert weiter.