Beiträge

„Der Bücherturm der 3a“

Frau Klein hatte die Idee, dass wir einen Bücherturm erlesen. Wir haben dafür eine Klassenlektüre (Ätze, Tintenmonster) gekauft. Die Autorin des Buches ist Ursel Scheffler. Sie hat auch das Bücherprojekt erfunden, an dem wir teilnehmen.

Wir haben alleine Bücher gelesen und auch eines mit der ganzen Klasse. Haben wir ein Buch fertig gelesen, konnten wir entweder Fragen bei Antolin beantworten oder eine Frage der Lesekartei bearbeiten.
Der Bücherturm ist so immer weiter gewachsen. Er war insgesamt 170 cm groß, also genau so groß wie Frau Klein. Alle haben mitgeholfen und wir sind nun schon weiter darüber hinaus. Das ging richtig schnell.

Wir hatten eigentlich bis zum 23. Dezember Zeit, sind aber schon zum 30. Oktober fertig geworden.
Und jetzt erlesen wir den Rathausturm gemeinsam mit der ganzen Schule. Die ganze Schule hilft mit den 33 Meter hohen Rathausturm zu erlesen.

Eure Klasse 3a