Monatssieger im April

Im April konnten wir wieder 14 PISA auf unseren schönen Elbblickturm packen. Den Monatssieg hat die Vorschulklasse a von der Schule am Park erreicht, wir gratulieren ganz herzlich! Die Hälfte des Turms ist nun erreicht – und wir lesen weiter, bis wir oben angekommen sind!

Vielen Dank …

… liebe Lehrerinnen und Lehrer für die großartige Unterstützung des Lesewettbewerbs 2024.

Nur so konnten auch in diesem Jahr wieder viele Kinder zum Lesen motiviert werden 👍

Hier ein Beispiel aus der Johannes-Kepler-Grundschule 🤩:

Die Klassenlehrerin schreibt dazu: „Vielen herzlichen Dank für das tolle Projekt, es hat sich gelohnt, und es hat wirklich viele Kinder zum Lesen animiert! Und unsere kleine Klassenbibliothek wurde super genutzt!“

 

Monatssieger im April

Einen kleinen Stapel konnten wir im April noch einmal auf unseren Bücherturm draufpacken: 34 PISA sind im April zusammengekommen! Den größten Anteil daran hatte die Klasse 4f von der Fridtjof-Nansen-Schule. Herzlichen Glückwunsch!
Damit wächst unser Turm auf 1744 PISA – unser Ziel ist inzwischen viereinhalb mal erlesen worden! Vielleicht schaffen wir ja die fünfte Besteigung noch mit vereintenKräften bis zum Ende des Schuljahres? Das wäre doch super!! Also ran an die Bücher und Lesen, Lesen, Lesen!

29. April 2024 – Es geht hoch hinaus mit den Rottenburger Büchertürmen

Für den Monat März hat die Stadtbibliothek Rottenburg am Neckar wieder zahlreiche Rückmeldungen von Kindergärten und Schulen zu den beiden Büchertürmen erhalten.
Für das Kalkweiler Tor wurden im März von fleißigen VorleserInnen insgesamt unglaubliche 300,3 Pisa gelesen, was doppelt so viel wie im Monat Februar entspricht.
Die Höhe des Kalkweiler Tors von 184 Pisa ist somit nach nur zwei Monaten bereits erreicht.
Auch die weiterführenden Schulen und Grundschulen haben im Monat März mehr Pisa erreicht als im Monat Februar. Insgesamt wird der Domturm um 270,9 Pisa erhöht, was den Domturm auf stolze 514,8 Pisa wachsen lässt.
Auch wurden wieder Monatssieger für die beiden Türme ausgelost: aus allen Einreichungen sind die Klasse 3 der Grundschule Seebronn und die Mondgruppe des Kinderhaus St. Remigius Sieger im Monat März 2024.
Die Stadtbibliothek bedankt sich bei allen teilnehmenden Einrichtungen und deren Einreichungen.

15. Mai 2024 – Preisübergabe im Kinderhaus St. Remigius

Die Mondgruppe im Kinderhaus St. Remigius wurde für den Monat April 2024 als Siegesgruppe beim Vorleseturm Kalkweiler Tor ausgelost. Die Stadtbibliothek Rottenburg hat sich sehr über den herzlichen Empfang und die Lieder gefreut. Neben einer Urkunde haben alle Kinder auch einen Preis erhalten. Weiterhin viel Spaß beim Lesen!

15. Mai 2024 – Preisübergabe in der Klasse 3 der Grundschule Seebronn

Am 03. Mai hat das Kinderteam der Stadtbibliothek Rottenburg die Grundschule in Seebronn besucht. Anlass hierfür war die Urkunden- und Preisübergabe an die 3. Klasse, die bei den Büchertürmen im Monat März als Siegesklasse ausgelost wurden. Vielen Dank an Frau Rieger und ihre Klasse für den herzlichen Empfang. Viel Spaß mit den Preisen und beim Lesen!

Geschafft!

Bis zum 10. Mai könnt ihr noch eure Leselisten abgeben. 🏃🏼🏃🏼🏃‍♀️🏃‍♀️

Aber es ist schon jetzt klar: Unser Bücherturm ist höher als der Wasserturm! Mehr als doppelt so hoch.🏆

Neugierig was so gelesen wurde? Walt Disneys „Lustige Taschenbücher“, „Hilfe, ich habe meinen Bruder im Internet getauscht“ von Jo Simmons, „Matti und Sami“ von Salah Naoura und gaaaaaanz viel „Schule der magischen Tiere“ von Margit Auer. 📚

 

 

Auf zum Endspurt!

Diesmal waren es nur 5 Wochen seit der letzten Messung: Von Mitte März bis zum 24. April 2024 haben die Schulkinder der Peter-Schöffer-Schule in Gernsheim gemeinsam 78,92 Pisa gelesen!
Insgesamt sind es jetzt 435,92 Pisa – wenn man alle Bücher aufeinander stapelt, dann geht der Stapel schon bis zur „Zwiebel“ (so nennt man die Kugel oben am Kirchturm).
Großen Dank an alle Kinder und Lehrkräfte, Ihr seid wirklich so richtig toll!

Jetzt fehlen also weniger als 115 Pisa.
Das ist bis Ende Juni ziemlich sicher zu schaffen! Auf, auf an die Bücher 🙂

Die Gewinner des Piraten-Wettbewerbs stehen fest!

Hallo, hier spricht Pixel,

Die Preisträgerklassen des Piratenwettbewerbs 2024 stehen jetzt fest.  Die Sieger-Klassen im Schreibwettbewerb und im Malwettbewerb haben je 50 Euro für ihre Klassenkasse gewonnen und sich eine Einladung zu unserem Abschlussfest im Juli gesichert.
Der zweite Platz im Schreibwettbewerb wurde mit 30 Euro für die Klassenkasse prämiert.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner! Und weiter ganz viel Spaß beim Geschichtenschreiben!

1. Platz im Schreibwettbewerb: Schule Rönnkamp, Klasse 4a (Frau Wegener)
2. Platz im Schreibwettbewerb: Schule Rönnkamp, Klasse 3a (Frau Gleitze, Frau Wainowski)
1. Platz im Malwettbewerb: Klasse 2 d, Grundschule Ahrensburger Weg (Sabine Gehrmann)

Viele Grüße,
euer PIXEL