Keltern – Fußballtore

Die 4b liebt es in der großen Pause Fußball zu spielen. Was läge da näher, als Fußballtore als nächsten Leseturm zu wählen?
Die Tore auf unserem Hartplatz sind jeweils 2,05 m hoch, was eine Gesamthöhe von 4,10 m ergibt. Also ran an die Bücher liebe 4b! Lasst uns diese Herausforderung angehen!

Kirchturm St. Peter und Paul Salem-Neufrach

Zusammen mit der Bücherei der Hermann-Auer-Grundschule in Neufrach versuchen wir mit den Lesern der Bücherei St. Peter und Paul alle zurück kommenden Kinderbücher bis zur Kirchturmspitze zu stapeln. Mit der Bücherei Chancengleichheit für alle, gegen schlechte Ergebnisse bei der PISA-Studie!
Lesen macht Spaß und schlau!

Evangelische Kirchengemeinde Bonndorf

Wir pirschen uns langsam auf hohe Türme.
Beginnen wollen wir mit dem Kirchturm der Kirche der örtlichen Evangelischen Kirchengemeinde.#

Die Klasse hat schon fleißig viele Punkte auf Antolin gesammelt. Da lag es jetzt nahe, sich auch mal auf Kirchtürme hochzulesen.

In diesem Sinne starten wir mit dem Kirchturm der evangelischen Kirchengemeinde. Den Kirchturm sehen wir von unserem Klassenzimmer aus.

Auf die Seite, fertig, los!

2024 „Hoch hinaus“ – Wasserturm Mannheim

Zum vierten Mal heißt es wieder für die 2., 3. und 4. Klassen aller Mannheimer Grundschulen HOCH HINAUS – SO VIELE BÜCHER LESEN WIE DER WASSERTURM HOCH IST.

Der Lesewettbewerb für die ganze Klasse!

Wann? 1. Februar – 3. Mai 2024
Wie? In der Kinderbibliothek, in einer Stadtteilbibliothek oder dem Mobi anmelden und Leselisten abholen

Anmeldeschluss: 31. Juni 2024

Fragen? stadtbibliothek.paedagogik@mannheim.de

Der Lesewettbewerb wird gefördert von den RheinNeckarHelden / VR Bank Rhein-Neckar eG

Rottenburg – Vorleseturm Kalkweiler Tor

Nächstes Jahr ist es soweit: 750 Jahre Rottenburg am Neckar!
Gemeinsam mit den Kindergärten des Verwaltungsbezirks möchten wir uns an den Vorlesetürmen 2024 beteiligen. Durch die Unterstützung der ErzieherInnen wird den Kindergartenkindern so viel vorgelesen wie es nur geht. Das Ziel ist es, das Kalkweiler Tor mit vielen vielen Turmbausteinen zu erlesen. Wir freuen uns auf eure Mitarbeit.

Rottenburg – Domturm St. Martin

Nächstes Jahr ist es soweit: 750 Jahre Rottenburg am Neckar!
Mit der Hilfe von den Grundschulen im Verwaltungsbezirk möchten wir gemeinsam lesen was das Zeug hält, um am Ende mit vielen Turmbausteinen (Pisa) den Dom in Rottenburg am Neckar zu erlesen. Wir freuen uns auf eure Unterstützung! Lasst das Lesen beginnen 🙂

Keltern – Gelbes Klettergerüst

Wir, die Klasse 4b der Johannes Kepler Schule in Keltern wollen in diesem Schuljahr die Höhe unseres gelben Klettergerüstes auf dem Schulhof „erlesen“.

Ulm – Kirchturm St. Josef

Um den Spaß am Lesen zu fördern, startet die Ökumenische Gemeindebücherei
Ulm-Jungingen zusammen mit der Grundschule Ulm-Jungingen den Bücherturm „Kirchturm St. Josef“.
Als ersten Turm (denn wir hoffen natürlich auf weitere…) haben wir uns für den katholischen Kirchturm St. Josef (24 Meter hoch), direkt neben der Schule, entschieden.

Renchen – Wasserturm

Wetten, dass wir es schaffen bis zum Ende des Schuljahres einen Stapel an Büchern zu lesen, der so hoch ist, wie der Wasserturm in Renchen?