Höhe des Turmes:

360 Pisa

Beginn:

Samstag, 27.01.2024

Ende:

Sonntag, 15.09.2024

Bundesland:

Bayern,

Standort:

Thulba

Projektleitung:

Bücherei Thulba - Heike Manger und Ulrike Lorösch

Schirmherr/in:

Bürgermeister Mario Götz & Sozialpädagoge Heiko Schmitt, Pfarreiengemeinschaft St. Michael im Thulbatal

Thulba – Kirchturm der Propsteikirche St. Lambertus

Los, schwing dich auf in schwindelerregende Höhen!
36 m hoch!
Nicht kletternd, nicht per Kran, nein lesend!!!

Wie das geht?
Jedes von dir gelesene Buch wird ein Baustein für den Bücherturm, den wir gemeinsam mit vielen teilnehmenden Kindern errichten wollen.
Dazu trägst du alle von dir gelesenen Bücher mit Titel/Autor und Stärke des Buchrückens in die Büchertürme-Leseliste ein.
Ein Buch hat vielleicht 1 – 3 cm Stärke. Wenn du 10 cm voll hast, sind das 1 Pisa-Baustein.
Unsere St.-Lambertus-Kirche hat 360 Pisa!

Ob wir das wohl schaffen?
Na klar!

Aufgerufen sind alle Kinder ab der 1. bis zur 7. Klasse.
Helft mit, dann können wir gemeinsam den Bücherturm erobern!
Wir starten am 27. Januar 2024 unsere Bücherturm-Challenge und haben Zeit bis 15. September 2024!

Wann und wo gibst du die Leselisten ab?
Nach den Osterferien, nach den Pfingstferien, vor den Sommerferien und nach den Sommerferien in der Bücherei Thulba. Nachschub an Leselisten gibt es dort natürlich auch!

Zwischendrin erfährst du von uns immer wieder, wie der aktuelle Stand des Bücherturms ist.
Zum Abschluss gibt es ein Fest mit vielen Überraschungen für alle teilnehmenden Kinder!

Unterstützt wird das Projekt von Bürgermeister Mario Götz und Sozialpädagoge Heiko Schmitt der Pfarreiengemeinschaft St. Michael im Thulbatal.

Geschafft: 181.6 Pisa

Blogbeiträge zu diesem Bücherturm:

Es wurden noch keine Beiträge zu diesem Turm geschrieben.