Höhe des Turmes:

250 Pisa

Beginn:

Montag, 2.05.2022

Bundesland:

Niedersachsen,

Standort:

Lilienthal

Projektleitung:

Constanze Steindamm

Schirmherr/in:

Stiftung Klosterkirche Lilienthal

Klosterkirche Lilienthal

Anfang Mai 2022 startet Lilienthal das Leseprojekt „Büchertürme“ und gemeinsam wird die Höhe des Kirchturms der Klosterkirche „erlesen“, der vom Boden bis zur Spitze etwa 25m hoch ist.

Dabei beteiligen sich mehrere Grundschulen und Kindergärten, die Bibliothek, die Volkshochschule, die Bürgerstiftung, die Freiwilligenagentur „Engagiertes Lilienthal“, die Buchhandlung Buchstäblich sowie die Stiftung Klosterkirche Lilienthal.

Die verschiedenen Einrichtungen planen verschiedene teilweise auch sehr kreative Vorhaben, um die Lesefortschritte zu messen.
Vor allem freuen sich aber alle auf den gemeinsamen Lesespaß und darauf, das Lesen und Vorlesen bei den Lilienthaler Kindern und Erwachsenen in den Mittelpunkt zu setzen!

Geschafft: 127.3 Pisa

Blogbeiträge zu diesem Bücherturm:

In Woche zwei bereits die Hälfte geschafft!

Es ist unglaublich, aber bereits nach der zweiten Woche haben die vielen fleißigen Leserinnen und Leser es geschafft, die Hälfte des Kirchturms zu knacken: Es wurden 71,7 Pisa erlesen und somit sind bereits 127,3 Pisa von insgesamt 250 Pisa geschafft!

Wer hätte das gedacht – Ihr seid wirklich einfach klasse!

Viel Spaß beim Weiterlesen …

Grandioser Lese-Start in Lilienthal

Was für ein großartiger Beginn des Leseprojektes: Die Lilienthaler Leserinnen und Leser haben einen ganz tollen Start hingelegt und gemeinsam in der ersten Woche schon 55,6 der 250 Pisa erreicht – also 5,60 Meter von 25 Metern! Das ist wirklich klasse!

Im Schaukasten der Klosterkirche hängt ein Bild aus, in dem wöchentlich der Fortschritt eingezeichnet wird.Und die imposante Eingangstür mit dem großen Schloss, zu dem auch ein richtig großer Schlüssel gehört, ist schon „überlesen“ worden!

Weiter so …

Es wurden noch keine Beiträge zu diesem Turm geschrieben.