Höhe des Turmes:

1258 Pisa

Beginn:

Donnerstag, 1.01.2015

Ende:

Montag, 1.06.2015

Bundesland:

Hamburg,

Standort:

Hamburg

Projektleitung:

Ursel Scheffler

Schirmherr/in:

Pröbstin Astrid Kleist

Pisa melden an:

Hamburg St. Jakobi Kirchturm

Sommer 2015

Hurra!!! Noch vor den Ferien haben wir es geschafft und einen Bücherturm so hoch wie der St. Jakobi Kirchturm gelesen. Eigentlich ist es sogar ein knapper Meter mehr geworden, nämlich insgesamt 1258 Pisa! In Büchern ausgedrückt, bedeutet das über 12.000 Bücher. Was für eine Zahl! Dem Pixel schwirrt schon der Kopf vor lauter Rechnerei. Er hat einmal versucht,  zu rechnen wie viele Seiten das sind, wie viele Zeilen im Buch und bei Buchstaben und Wörtern hat er dann aufgegeben.

Das haben wir mit einem rauschenden Abschlussfest in der Jakobikirche gefeiert. Fast 400 Kinder waren dabei und fast hundert Kinder des Chores der Fritjof-Nansen-Schule haben Leselieder gesungen. Die Klasse 2a der Schule am Rönnkamp und ihre Lehrerin Frau Wegener steuerte sogar ein selbstgedichtetes Lied bei:  „Atemlos auf den Turm“.

Kirsten Boie las aus „Der kleine Ritter Trenk“, was wirklich gut in die mittelalterliche Pilgerkirche passte.

Auch der Bürgermeister der Stadt Hamburg, Herr Olaf Scholz, war dabei und übernahm von Hauptpastorin und Pröbstin Astrid Kleist (Schirmherrin von St. Jakobi) die Schirmherrschaft für den Rathausturm.

Also, lest, lest, lest: denn der Rathausturm ist 112m hoch!

Am 15.09.2015 melden eure Lehrer die erlesenen Ferienpisa an uns. Ich bin schon gespannt welche Klasse den dicksten Grundstein für unseren Rathausturm legt! Wie immer gibt es tolle Überraschungen….soviel plaudere ich schon einmal aus: Die Wasserschutzpolizei sitzt mit im Boot!

Neugierig? Auf die Bücher, fertig, los!

Geschafft: 1258 Pisa

Blogbeiträge zu diesem Bücherturm:

Es wurden noch keine Beiträge zu diesem Turm geschrieben.