Höhe des Turmes:

113 Pisa

Beginn:

Montag, 9.11.2020

Ende:

Montag, 1.02.2021

Bundesland:

Baden-Württemberg,

Standort:

Sängerstr.9, 88069 Tettnang

Projektleitung:

M. Johler

Schirmherr/in:

Grundschule Kau

Die Schule in Tettnang-Kau wird derzeit grunderneuert. Auf einem hohen Baugerüst steigen Fensterbauer und Malergesellen der Schule aufs Dach. Hoch hinaus wollen deshalb auch die Grundschulkinder in Kau und melden ihre Schule mit einer Höhe von 11,3 Metern als ihr Büchertürme-Leseziel. Hierfür müssen die jungen Baumeister ganze 113 PISA erlesen.

Geschafft: 120 Pisa

Blogbeiträge zu diesem Bücherturm:

Endspurt

Die Schulschließung im Januar konnte die Lesemeister der Grundschule Kau nicht davon abhalten, sich weiter Richtung Schuldach hochzulesen.

Auch die Erstklässler waren mit Feuereifer dabei und haben bei den letzten Pisa-Steinen richtig Gas gegeben.

Wir sind übers Ziel hinausgeschossen!

Das Gerüst ist mittlerweile weg, die Schule strahlt in neuem Glanz. Und die Schulkinder strahlen über diese tolle Leseleistung.

Das nächste Projekt ist schon in Sicht.

Zwischenstand beim Kauer Bücherturm

Seit 4 Wochen lesen die Kinder der GS Kau nun voller Eifer für ihren Bücherturm und haben bereits über die Hälfte ihres Schulhauses erlesen!

Der frühe Start in die Weihnachtsferien wird bestimmt dazu beitragen, dass unser Turm schnell weiter wächst. Jetzt haben ja alle viel Zeit für spannende, lustige, interessante Bücher!

Besonders viel haben die 14 Kinder der Klasse 4a gelesen. In einem „Bücher-Bogen“ in ihrem Türrahmen halten sie täglich ihre Ergebnisse fest. Eine tolle Idee!

Wir sind gespannt, ob wir nach den Ferien schon über das Schulhaus hinaus gelesen haben…

 

Es wurden noch keine Beiträge zu diesem Turm geschrieben.