Höhe des Turmes:

800 Pisa

Beginn:

Montag, 1.03.2021

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen,

Standort:

Baesweiler

Projektleitung:

Stadtbücherei Baesweiler

Schirmherr/in:

Bergplateau CAP

Es wird anspruchsvoller – wir lesen uns auf das Bergplateau des Carl-Alexander-Parks. Jeder, der schon einmal auf dem Plateau war, weiß, dass der Anstieg manchmal anstrengend ist, man dafür aber mit einem grandiosen Blick belohnt wird. Vielleicht geht es einigen beim Lesen ähnlich: Manchmal, gerade zu Beginn. ist es schwierig. Aber die vielen neuen Geschichten, das „Kopfkino“, das man erlebt, ist die Anstrengung auf alle Fälle wert.

Geschafft: 100.75 Pisa

Blogbeiträge zu diesem Bücherturm:

24. März – es wird fleissig gelesen!

Der Monat März ist noch nicht vorbei, und schon jetzt sind wir bei etwa 65 Pisa. Wahnsinn! Fast jeden Tag erreichen uns neue Leselisten, die wir dann gesammelt als Fortschritt eintragen. Bei dem Tempo sind wir im Sommer auf dem Bergplateau des CAP angekommen und können die Aussicht bewundern!

Und nicht nur das: Das Familienzentrum „Kleine Forscher“ hat in Ihrer Einrichtung ein Plakat aufgehängt, an dem der Fortschritt der „Weltentdecker“ gemessen wird. Ein Bild davon findet ihr unter www.eopac.net/baesweiler

 

März 2021 – die erste Woche

Klasse! Nach nur einer Woche sind wieder fast 40 Pisa „erlesen“. Und damit sieht man bei unserem neuen Bücherturm bereits 1 Buch in bunt! Ob das so flott weiter geht? Wir sind gespannt!

Es wurden noch keine Beiträge zu diesem Turm geschrieben.